Alle Gewinne

Adac

Gutschein für ein ADAC Fahrsicherheits-Trainings

 

Ganztages-Basis-Trainings für PKW oder Motorrad: Sicher ankommen, egal ob mit dem PKW oder dem Motorrad unterwegs, wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Die ADAC Fahrsicherheits-Trainings sind dafür die optimale Vorbereitung.

 

PKW Basis-Training

 

Im klassischen Ganztages-Training auf unseren standardmäßig ausgestatteten Trainingsanlagen lernen Sie das Verhalten und die Grenzen Ihres Autos unter professioneller Anleitung kennen und erlernen Fahrtechniken, mit denen Sie für den Ernstfall besser gewappnet sind.

Trainingsinhalte:

 

  • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur im Slalomparcours
  • Wie wirken sich der Einfluss von Stress und Ablenkung auf das Reaktionsvermögen aus?
  • Wie bremse ich am besten auf glatten und griffigen Fahrbahnen?
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die physikalischen Kräfte und deren Grenzen erfahren
  • Mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen besser bewältigt werden?
  • Das Verhalten und die Grenzen Ihres Fahrzeugs in verschiedenen Situationen gefahrlos austesten
  • Welche Rolle spielen ESP, ABS und Co.? Viele Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrassistenzsystemen

 

Das Training trägt das DVR-Gütesiegel und ist durch Berufsgenossenschaften (BG) bezuschussbar. Fragen Sie vor dem Training bei Ihrer BG nach.

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis
Dauer: 8 Stunden
Teilnehmer: max. 12 Personen

 

Motorrad-Basis-Training

 

Mensch und Bike: Trainieren Sie sich als Einheit zusammen. Nur wer seine Maschine und sich beherrscht, meistert schwierige Situationen besser! Das klassische Ganztages-Training findet auf unseren standardmäßig ausgestatteten Trainingsanlagen statt.

 

Trainingsinhalte:

 

  • Richtiges Sitzen, Blicken und Lenken in Slalomparcours und Kurvenstrecke
  • Verfeinerung des Balancegefühls
  • Erarbeiten von Schräglage-Reserven und der richtigen Lenktechnik
  • Auswirkungen von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten sowie auf trockener und nasser Fahrbahn
  • Wie gehe ich mit schwierigen Fahrsituationen um? Welche Manöver helfen mir diese zu bewältigen? Lernen Sie Handlungsmuster, um optimal zu reagieren. 
  • Viele Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling: In welcher Situation ist bremsen besser, in welcher Ausweichen? Was tun, wenn es zum Bremsen nicht mehr reicht? Was bringt ABS?

 

Das Training trägt das DVR-Gütesiegel und ist durch Berufsgenossenschaften (BG) bezuschussbar. Fragen Sie vor dem Training bei Ihrer BG nach.

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis; eigenes Motorrad und Schutzkleidung
Dauer: 8 Stunden
Teilnehmer: max. 12 Personen

Detaillierte Teilnahmebedingungen des ADAC finden sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei unserem Gewinnspiel!